Schnuppertag Studium

     

     

Studienstart bei der Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen GmbH

"Connected Car" wird das Zukunftsthema der TE Connectivity Germany GmbH. Darüber informierte Martin Bleicher, Director Engineering Global Platform Header & FLE, die Studienanfänger der Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen GmbH und gab ihnen einen Einblick in die zukünftigen Herausforderungen des Unternehmens. Weiterlesen...

Fachkurse Elektromobilität

ESF-Förderung für zukunftsträchtige Weiterbildungsangebote
Die  Elektromobilität  gilt  als  die  wesentliche  Technologie, um einen  zukunftsfähigen und nachhaltigen Umgang mit dem Personen-  und  Güterverkehr zu gestalten.
Interessierten Personen, die ihre Kenntnisse im Bereich Elektromobilität erweitern möchten, stehen fünf ausgewählte Fachkurse zur Verfügung, die durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Baden-Württemberg unterstützt werden. Weiterlesen...

Lebenslanges Lernen wird gefördert

Hochschule Aalen erhält Fördergelder für das KoMaZe-Projekt
Man lernt nie aus – das gilt heute mehr denn je, sind doch Gesellschaft und Arbeitswelt einem ständigen Wandel unterworfen. Dementsprechend verändern sich auch die Anforderungen, die der Beruf an den Einzelnen stellt. Der Wille zur Weiterentwicklung wird daher immer wichtiger. Einen Beitrag dazu leistet auch die Hochschule Aalen mit ihrem Projekt "KoMaZe – Konzeption vorwiegend englischsprachiger Masterzertifikatsmodule", das vom Land Baden-Württemberg und der EU gefördert wird. Weiterlesen...

Das neue Seminarprogramm ist da!

Gerne möchten wir Ihnen unser aktuelles akademisches Weiterbildungsprogramm 2016/2017 vorstellen, das Seminare aus den Bereichen Technik und Wirtschaft, den Kernkompetenzen der Hochschule Aalen, beinhaltet.
Das Schwerpunktthema ist in diesem Jahr die "Werkstofftechnik", die zu den ältesten Studiengängen der Hochschule Aalen zählt. In den Bereichen "Werkstoffe", "Prüfverfahren" und "Oberflächentechnik" profitieren Sie daher vom Wissen erfahrener Professoren und Mitarbeiter. Weiterlesen...
Seminarprogramm zum Download