IT- Sicherheitsmanagement für Unternehmen

Wie Sie mit aktuellen Bedrohungen umgehen

Moderne IT-Technologien und -konzepte wie Cloud Computing, Social Media Plattformen oder BYOD sind in vielen Unternehmen fester Bestandteil der IT-Strategie, da sie die betriebliche Kommunikation vereinfachen, Geschäftsprozesse effizienter gestalten und Kosten sparen. Für Sicherheitsexperten stellen viele dieser Technologien eine Herausforderung dar, da deren Einsatz neue Bedrohungen und Risiken mit sich bringt, denen mit herkömmlichen Sicherheitsmaßnahmen nicht entgegengewirkt werden kann. Cyberkriminalität und Wirtschaftsspionage sind jedoch nicht die einzigen Gefahrenquellen. Wie Enthüllungen der jüngsten Vergangenheit aufzeigen, überwachen auch staatliche Behörden und ausländische Geheimdienste das Internet, um an vertrauliche Informationen und Unternehmensdaten zu gelangen. Aus Sicht eines Unternehmens stellt sich die Frage, welche der Bedrohungen ein Risiko darstellen und wie man sich dagegen wappnen kann.

Zielgruppe
IT-Manager, Datenschutz- und IT-Sicherheitsbeauftragte, Administratoren, IT-affine Benutzer
Preis
650 €
Abschluss
Teilnahmebestätigung
Dauer
1 Tage (09:00 - 17:00 Uhr)
Nächster Termin
02.09.2019
Anmeldeschluss
19.08.2019
Veranstaltungsort
Hochschule Aalen

In diesem Seminar erhalten Sie Informationen über aktuelle Bedrohungen aus dem Cyberspace. Sie erwerben das nötige Wissen, um diese Bedrohungen zu erkennen und entsprechende Schutzmaßnahmen einzuleiten. Sie lernen organisatorische Aspekte kennen, die das IT-Sicherheitsmanagement im Unternehmen verbessern.

  • Staatliche Überwachung und ihre Bedeutung für Unternehmen
  • Wirtschaftsspionage: Ausmaß, Relevanz und Schutzmaßnahmen
  • Rechtliche Grundlagen: Was muss ein Unternehmen beachten?
  • Google Hacking: Auffinden von nach außen sichtbaren Schwachstellen im Unternehmen
  • Malware und Botnets: Wie funktioniert das und wie schützt man Unternehmen davor?
  • IT-Sicherheitsmanagement im Unternehmen: Was gehört alles dazu?
  • Cloud Computing: Was ist beim Einsatz von Cloud Computing im Unternehmen zu beachten?
  • Bring Your Own Device: Was versteht man unter BYOD und welche Auswirkungen hat dieser Ansatz auf die IT-Sicherheit eines Unternehmens?
  • Social Media: Welcher Einsatz bringt der Einsatz von Social Media Plattformen wie z.B. Facebook für Unternehmen?
  • DeMail: Ist dies die Lösung für sichere E-Mail für den Unternehmenseinsatz?

Für die Teilnahme sind grundlegende Kenntnisse im IT-Bereich hilfreich.

balken zertifikatskurse